Radio Einheit

Radio Einheit war ein Projekt der Radiopiloten in Trägerschaft der Brotfabrik, gefördert von dieGesellschafter.de. Für vier Wochen vom 6.9. bis 3.10.2010 war auf der Berliner UKW Frequenz 99.1 rund um die Uhr Veranstaltungsfunk zu hören. Das Oberthema der vier Wochen war die Einheit, nicht zuletzt, weil am 3. Oktober 20 Jahre Deutsche Einheit gefeiert wurde. Weiterhin begleitete Radio Einheit zwei Veranstaltungen: die Somnambule, das Erste Internationale Caligari-Festival vom 9. bis 19. September, und das zehnte Internationale Literaturfestival Berlin vom 15. bis 25. September, welches 2010 den Fokus Osteuropa hatte.